PMG zertifiziert Trio von US-Dollar Noten in Millionenhöhe

Die Gruppe besteht aus drei der seltensten und berühmtesten US-Noten.

Paper Money Guaranty (PMG®) hat drei wichtige US-Banknoten zertifiziert, die kürzlich zusammen für 5 Millionen US-Dollar auf einer Auktion verkauft wurden.

Die Gruppe besteht aus drei der seltensten und berühmtesten US-Noten, von denen jede in privaten Händen einzigartig ist:

  • eine 1869 $ 500 "Rainbow" Legal Tender Note, die als Friedberg-184 bezeichnet und jetzt mit PMG 55 EPQ About Uncirculated bewertet wurde;
  • eine 1869 $ 1.000 "Rainbow" Legal Tender Note, die als Friedberg-186f bezeichnet und nun mit PMG 53 About Uncirculated bewertet wurde; und
  • ein "Marcy"-Silberzertifikat von 1891 im Wert von 1.000 USD, das als Friedberg-346e bezeichnet und nun mit PMG 30 Very Fine bewertet wurde.

Diese Noten wurden zuvor von PCGS Currency bewertet und am 28. Februar 2019 von Stack's Bowers Galleries verkauft. Nach dem Verkauf wurden die Noten im Rahmen des neuen CrossOver-Service an PMG übermittelt, mit dem die von PCGS Currency zertifizierten Noten von PMG neu bewertet werden.

Der CrossOver-Service von PMG wurde als Reaktion auf die überwältigenden Anfragen von Geldscheinsammlern und -händlern eingeführt, nachdem PCGS Currency Anfang 2019 den Betrieb abrupt eingestellt hatte. Die Schließung von PCGS Currency ließ die Besitzer von durch PCGS Currency bewerteten Noten im Unklaren, ob die Echtheit und die Einstufung ihrer Noten noch garantiert waren. Käufer und Verkäufer hatten keinen Zugriff auf die aktuellen Populationsdaten von PCGS Currency und keine Möglichkeit mehr, die Zertifizierung ihrer PCGS Currency Noten online zu überprüfen.

Nachdem die Banknoten nun von PMG zertifiziert wurden, sind sie durch den hochwertigen und inerten Halter sowie durch die umfassende Garantie von PMG auf Echtheit und Einstufung geschützt.

"Das Know-how, der Halter und die Garantie von PMG haben unserem gewinnenden Bieter zusätzliche Vorteile gebracht", sagt Peter Treglia, Direktor von Currency bei Stack’s Bowers Galleries. „Wir freuen uns, dass diese außergewöhnlichen Raritäten auch für zukünftige Generationen geschützt und geschätzt werden können.“

"Rainbow“ Legal Tender Noten werden nach ihren roten, grünen, blauen und schwarzen Tönen benannt. "Rainbow"-Noten, die im Jahr 1869 in den Nennwerten 100, 500 und 1.000 US-Dollar ausgegeben wurden, sind heute sowohl extrem selten als auch sehr begehrt.

Die 500 US-Dollar "Rainbow“ Legal Tender Note bewertet mit PMG 55 EPQ About Uncirculated, ist das beste von nur drei bekannten Exemplaren. Die beiden anderen Exemplare werden dauerhaft in den Sammlungen der Smithsonian Institution und der Federal Reserve Bank of Chicago dauerhaft aufbewahrt.

US 1869 $500 “Rainbow” Legal Tender Note
PMG 55 EPQ About Uncirculated
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

US 1869 $500 “Rainbow” Legal Tender Note
PMG 55 EPQ About Uncirculated
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Die 1.000 USD "Rainbow "-Note, die mit PMG 53 About Uncirculated bewertet wurde, ist das bessere Exemplar der beiden bekannten Beispiele. Die zweite Note befindet sich in der Smithsonian Institution.

US 1869 $1,000 “Rainbow” Legal Tender Note
PMG 53 About Uncirculated
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

US 1869 $1,000 “Rainbow” Legal Tender Note, back
PMG 53 About Uncirculated
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Das "Marcy" -Silberzertifikat von 1891 in Höhe von 1.000 USD ist möglicherweise das wünschenswerteste und wertvollste aller US-Banknoten. Es zeigt ein Porträt von William L. Marcy, einem amerikanischen Staatsmann, der auch dafür bekannt ist, dass er in den ersten Tagen des kalifornischen Goldrauschs eine Goldprobe an Präsident James Polk geschickt hatte. Das kürzlich durch PMG bewertete Exemplar wurde mit PMG 30 Very Fine eingestuft und ist das einzige in privatem Besitz befindliche. Das andere Exemplar wird von der Smithsonian Institution verwahrt.

US 1891 $1,000 Legal Tender Note
PMG 30 Very Fine
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

US 1891 $1,000 Legal Tender Note
PMG 30 Very Fine
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

"Es ist eine Ehre für PMG, diese großartigen Noten erneut zertifizieren zu dürfen", sagt Mark Salzberg, Vorsitzender von PMG. "Dieses Trio ist der absolute Höhepunkt beim Sammeln von amerikanischem Papiergeld."

PMG wurde im Jahr 2005 gegründet und ist ein führender Drittanbieter für die Authentifizierung, Klassifizierung und Verkapselung von Banknoten. PMG ist ein unabhängiges Mitglied der Certified Collectibles Group® (CCG®), deren verbundene Unternehmen sich auf sachkundige und unparteiische Zertifizierungsdienste für Papiergeld, Münzen, Comic-Hefte, Magazine, Konzertplakate, Briefmarken und andere Sammlerstücke spezialisiert haben.

Die CCG-Unternehmen beschäftigen weltweit fast 350 Mitarbeiter, darunter mehr als 75 Bewerter, und unterhalten Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, China, Hongkong, Deutschland und Grossbritannien. Zusammen haben die CCG-Unternehmen seit 1987 mehr als 52 Millionen Sammlerstücke zertifiziert.


Artikel-Auswahl