PMG-Fassungen extragroß und klassisch

PMG bietet branchenweit die beste Fassung in einer Reihe von Größen für fast alle Banknoten oder ungeschnittenen Blätter an. Diese extragroße und klassische PMG-Fassungen werden die gleichen hochwertigen inerten Materialien verwendet wie für die PMG-Standardfassung, damit kein Schmutz eindringen kann und eine langfristige Konservierung der Banknoten gewährleistet ist.

Darüber hinaus können Sie PMG-Standardfassungen zur Archivierung spezieller Präsentationen einzelner Banknoten verwenden, wodurch Sie die Flexibilität haben, Banknoten verschiedener Themen, Nennwerte und Epochen in einer schützenden Fassung zu kombinieren. Bitte beachten Sie, dass die Entscheidung über die Einfassung in PMG-Standardfassungen ausschließlich im Ermessen von PMG liegt.

Nachfolgend finden Sie die Optionen und Servicegebühren für extragroße und PMG-Standardfassungen. Die unten aufgeführten Gebühren gelten zusätzlich zu den PMG-Bewertungsgebühren. Für unbeschnittene Blätter berechnen wir eine PMG-Bewertungsgebühr plus eine Gebühr für die extragroße oder PMG-Standardfassung. Für Multi-Schein-Sets berechnen wir eine PMG-Bewertungsgebühr pro Geldschein zzgl. einer Gebühr für die PMG-Standardfassung. PMG behält sich das Recht vor, einen größeren Halter zu verwenden und dem Einreicher die entsprechenden Gebühren für Noten in Rechnung zu stellen, die nahe an den maximalen Abmessungen des gewünschten Haltertyps liegen.

PMG-Fassung extragroß

Banknoten und / oder Blätter von 195 x 120 mm bis 205 x 220 mm. Sehen Sie auch die Services und Gebühren von PMG

PMG Custom Holder

Wählen Sie die Kategorie PMG Custom Holder für Scheine und/oder Bögen mit einer Größe zwischen 205 x 220 mm und 400 x 470 mm. Scheine oder Bögen, die größer als 400 x 470 mm sind, können nicht von PMG gekapselt werden.  Scheine oder Bögen, die größer als 400 x 470 mm sind, werden nur von Fall zu Fall gekapselt und müssen auf einem separaten Formular eingereicht werden. Die aktuellen Preise finden Sie unter PMG Services and Fees.